Geschenkanhänger Vorlage für Weihnachten mit gestempelten Tannen

Geschenkanhänger Vorlage für Weihnachten mit gestempelten Tannen

Ohja! Es weihnachtet sehr hier bei konfettirausch. Neben dem kostenlosen Printable für euren Adventskalender, gibt’s nun auch noch eine Geschenkanhänger Vorlage für Weihnachten in schwarz weiß von mir. Die kleinen dezenten Anhänger mit den gestempelten Tannen machen sich wunderbar an euren Geschenken, wenn ihr es wie ich eher klar und reduziert mögt.

Ich fasse Euch hier auf dem Blog wie immer kurz zusammen, wie ihr zu den Ergebnissen kommt, die ihr auf den Fotos seht. Außerdem erzähle ich Euch, wie die Anhänger entstanden sind. Im Grunde ist alles selbsterklärend, aber ich finde es dann doch immer schön, Euch ein wenig mitzunehmen und auch Alternativen aufzuzeigen etc. Keine Sorge, es wird nicht kompliziert.

Das Tannendesign der Geschenkanhänger

Weihnachten und Tannen passen wie die Faust aufs Auge. Ich mag aber keine überladenen Minibäumchen, die mit künstlichem Glitzerschnee am wenigsten. Auch hier lautet die Devise: weniger ist mehr. Ich habe mich dazu entschieden aus selbstgemachten Stempeln diese unterschiedlichen Tannen zu kreiieren. Zum Einen weil ich großer Stempelfan bin. Ich mag diese Unregelmäßigkeiten und Strukturen die beim Stempeln entstehen. Und bei selbstgeschnitzten Stempeln ist außerdem noch mehr Spielraum drin. Zum Anderen mag ich simple Formen. Die Bäume bestehen beispielsweise aus Linien, Dreiecken und Pfeilen. Nichts weiter. Dennoch sehen alle Tannen total unterschiedlich aus. Ich hoffe euch gefallen die kleinen Bäumchen ebenso.

Der Pdf-Download und das Zuschneiden

Zuerst ladet ihr Euch die Druckvorlage im Shop herunter. Wenn ihr Newsletterabonnenten seid ( oder werdet ) ist der Download völlig kostenfrei. Ihr erhaltet nach erfolgreicher Registrierung direkt eine Willkommensmail mit einem Gutscheincode, den ihr einfach im Warenkorb eingebt. Tadaa, der Preis wird genullt. Das funktioniert im Übrigen mit allen anderen Produkten aus der Kategorie ebenfalls. Und es werden immer mehr!

Nach dem Download öffnet ihr das Pdf. Das Schöne ist, ihr müsst euren Drucker nicht besonders konfigurieren. Die Anhänger sind auf DinA4 Seiten verteilt und außerdem schwarz-weiß. Ihr braucht also keinen Farbdrucker. Ich empfehle Euch aber ein dickeres Papier zu verwenden. In meinem Fall habe ich ein 190g/m schweres reinweißes Papier genommen. Dadurch, dass das Ende nochmal verstärkt wird, kann es aber auch um die 150g/m haben. Gebt den Druckauftrag frei.

Schneidet die Anhänger entlang der Linien aus. Ihr könnt einfach eine Schere verwenden oder auch einen Cutter. Wenn ihr eine Schneidemaschine habt, bietet sich diese Option an. Ich habe die Anhänger so positioniert, dass ihr möglichst wenige Schnitte machen müsst.

Die kleinen feinen Details

Ihr wisst, auf die kommt es an! Sonst wäre es nur ein Schnipsel Papier. Ok, ist er im Grunde ja immer noch aber naja, ihr wisst, was ich meine. Besorgt Euch schwarzen dicken Fotokarton ( hier kann man super Reste verwerten! ) und schneidet sie in einer Größe von 35x35mm zu. Die schwarzen Quadrate klebt ihr dann einfach ans obere Ende auf. Anschließend wird gelocht. Auch hier empfehle ich Euch wieder eine Lochzange, denn bei den meisten Modellen könnt ihr hier den Abstand zum Rand einstellen. Das Loch sollte doch eher mittig in dem Quadrat zu finden sein. Aber zur Not tut es auch ein Locher und ein gutes Auge.

Ich habe zusätzlich noch weiße Lochverstärker angebracht. Eigentlich sind diese Dinger als Sekretärinnenaccessoires vom Image her etwas angestaubt, aber ich hole sie irgendwie ständig hervor. Eine Packung reicht gefühlt für das ganze Leben und ist auch sehr günstig zu bekommen. Achtet aber auf jeden Fall darauf, dass das weiße Druckerpapier vom Farbton zu euren Lochverstärkern passt ( oder umgekehrt ).

Um die feinen Bäumchen an eure Geschenke anzubringen, bedarf es einer Schnur. Hier kam auch ein Konfettirausch-Klassiker zum Einsatz: das schwarz-weiße Bäckergarn. Ebenso zum empfehlen ist natürlich schwarzes oder weißes Garn. Das hängt schließlich auch davon ab, wie ihr beispielsweise eure Geschenke so verpackt.

Verpackungs- und Dekotipps

Mein Verpackungsmittel der Wahl ist natürlich das Kraftpapier. Günstig zu bekommen, nachhaltig in der Verwendung und sieht immer wieder klasse aus. Was mich aber auch immer wieder dazu greifen lässt ist außerdem, dass es super deckend ist. Es gibt wirklich nichts Nervigeres als halbtransparentes Geschenkpapier. Darüber könnte ich einen eigenen Blogbeitrag schreiben. Also, tut euch was Gutes und kauft Kraftpapier!

Auf den Fotos seht ihr, dass ich ein paar Kiefernzweige unter die Schnüre geklemmt habe. Vielleicht mögt ihr es auch ein wenig grün? Und auch hier gilt wieder: Günstig zu bekommen, nachhaltig und sieht einfach zu gut aus. Oder?

Geschenkanhänger Vorlage für Weihnachten – was ihr dafür braucht

  • Geschenkanhänger als Printable (kostenloser Download nach Newsletteranmeldung)
  • Weißes oder ein anderes helles Papier, am besten 150g/m aufwärts
  • Schwarz-weiß Drucker um die Geschenkanhänger zu drucken
  • Zum Beispiel schwarzer Fotokarton circa 300g/m
  • Schere, Cutter oder auch eine Schneidemaschine falls vorhanden
  • Locher bzw. Lochzange
  • weiße Lochverstärkungsringe
  • Zusätzlich Bäckergarn oder eine andere Schnur, am liebsten schwarz oder weiß oder eben beides zusammen
  • ggfs. Kraftpapier zum Verpacken der Präsente

 


Wo bekomme ich den Gutscheincode zum kostenlosen Download der Geschenkanhänger Vorlage für Weihnachten her? Unten stehende Felder zur Newsletteranmeldung ausfüllen, abschicken und bestätigen… und los geht’s!

Weitere Freebies und Printables, die für dich als Newsletterabonnent kostenlos zugänglich sind:

Mehr Infos zum Newsletter 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.