Styled Shoot an der Ostsee

Styled Shoot an der Ostsee

Im September bekam ich eine E-Mail mit der Anfrage mit meiner Papeterie Teil eines Styled Shoot an der Ostsee zu sein. Das Konzept klang vielversprechend, viele Dienstleister hatten bereits zugesagt und auch ich habe nicht lange gezögert. Inzwischen gibt es wunderschöne Fotos und die möchte ich natürlich mit Euch teilen.

Der Styled Shoot fand in Rostock an der Ostsee statt. Und wenn man Ostsee hört, dann denkt man automatisch an eine romantische Strandhochzeit. Klar, Strandhochzeiten sind nicht umsonst so beliebt. Aber es gibt auch am Wasser andere Möglichkeiten zu heiraten. Zumal diese Hochzeit sowieso nicht in das traditionelle Hochzeitsklischee passt. Denn wir hatten zwei Bräute!

Ich selbst war leider nicht vor Ort, aber die beiden Fotografinnen, die auch beide die Organisatorinnen des Shoots waren, haben ganze Arbeit geleistet. Aber bevor ich Euch noch lange auf die Folter spanne, nur noch ein paar Worte zu meiner Papeterie.

Im Briefing hieß es Emerald Green, Gold und modern! Für mich naheliegend war die Umsetzung mit Wasserfarben als Hintergrundfläche. Gold finde ich natürlich auch super und passt hervorragend zum dunklen Grünton. Dennoch man muss aufpassen, dass man es nicht übertreibt. Denn die Gefahr ist groß dem Goldwahn zu verfallen. Deswegen habe ich mich für kleine goldene Akzent entschieden. Die Karten haben alle leichte Goldsprenkel, die dezent und edel wirken. Zudem habe ich von Hand kalligrafierte Elemente auf kleinen Fähnchen (mit Goldösen) eingefügt. Solche Details machen die Hochzeitspapeterie viel hochwertiger und soo viel persönlicher. Auf den Einladungskarten steht beispielsweise “Wir heiraten”, auf der Save the Date Karte das Datum der Hochzeit.

Neben den üblichen Karten einer Hochzeitspapeterie ( Save the Date, Einladung und Menükarte ) haben wir außerdem noch ein paar andere schöne Ideen umgesetzt. Zum Beispiel kleine Fähnchen für die Snackbar. Es gab Popkorn und Lakritzfische und jeweils passend dazu die Fähnchen mit den Aufschriften ” Life ist salty, but love is sweet” und “Thanks for popping by”. Ich persönlich mag gerne Lakritz und auch Popkorn, aber noch viel besser finde ich es, wenn die Snacks auf das farbliche Konzept ( Schwarz-Weiß) abgestimmt werden. Da spricht wohl der Designer in mir. Hihi.

Total umwerfend finde ich übrigens die wunderschöne Floristik ( alle Eukalyptusfans so: Yeaaah! ) und dieses grandiose Kunststück einer Hochzeitstorte! Aber was red ich. Schaut Euch alles an! Unten findet ihr eine Liste mit allen beteiligten Diensleistern, denn ich weiß ja, ihr wollt jetzt mehr!









Alle gezeigten Fotos wurden entweder von Toni Greinert ( Honigmohn ) oder Franziska Henkel ( Hochzeitsmomente Ostsee ) aufgenommen. Danke dafür!

Styled Shoot an der Ostsee – die Dienstleister:

Papeterie: konfettirausch

Fotografie: Hochzeitsmomente Ostsee

Fotografie: Honigmohn Fotografie

Location: Kleiner Speicher Rostock

Hair & Make-up: Küstenfräulein

Floristik: Lieblingsblume

Schmuck: Verena Beierl, myvenajwls

Hochzeitstorte: Nicole’s Tortenpassion

Brautmode: Pretty Dress

Traurednerin: Rebecca Hoch Gedenk- und Hochzeitsrednerin

Videografie: Yourfilms Videografie

Longboard: HW Shapes

1 Kommentare

  1. Pingback: Papeterie Design "Grün, Gold, Glück": Moderne Kalligrafie trifft Aquarell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.